trauerstern




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

https://myblog.de/trauerstern

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich hab dich wirklich geliebt und du ? - Mich verarscht.
Bestreite es nicht es hat keinen Sinn!
Geheult wegen dir - Tag und Nacht !
Kaputt gegangen an der Liebe zu dir !
Dich vermisst!
Doch die Zeit hat alle Wunden geheilt doch die Narebn sind noch da!
Du h?ttetst mit mir reden m?ssen - doch du hast geschwiegen!
Mir sagen,- ich verarsche dich ?!? Bestimmt nicht !
Mein Herz? - Du hast es mir genommen !
Es zerst?rt!
Du solltets gut drauf aufpassen!
Ich habe es dir anvertraut !
Was bekam ich zur?ck?
Scherben - Tausendmal zersplitiert !
Ich brauchte Zeit !
Wollte nochmal mit dir reden, weil ich dich Liebte !
Doch du hattest ne neue,- Ich frage dich:
"Hat es dir Spass gemacht? Mich so zu verletzten !"
Ich hoffe du wirst mal eine wirklich Lieben !
Schade das ich es nicht war !
Und lass dir dieses mal Zeit bevor du LIEBE gestehst !
10.9.05 13:05


Die Tränen

Ich stand vor dir mit Tr?nen im Gesicht als ich sagste:
"ich liebe dich"!
Doch du grinst und liest mich im Stich,
ich ging und l?schte mein Leben an meinem Grab
sah ich dich mit Tr?nen als du sagtest:
"Ich liebe dich"!
10.9.05 12:55


Für ne große Liebe

So oft habe ich gedacht,
dass ich dich nicht mehr lieben kann,
so oft habe ich gedacht,
dass ich dich nicht mehr sehen will.
So oft habe ich gedacht,
dass ich dich vergessen will.
Aber ich kann dich einfach nicht vergessen,
ich muss dich lieben,
ich brauche dich,
aber du willst mich deine Liebe nicht sp?ren lassen,
ich kann nicht verstehen,
warum du mir das antust!
Ich wei? auch nicht,
was es dir bringt,
wenn du andere Menschen verletzt
und am Boden liegen l?sst,
wo sie ruhig verrecken k?nnen.
Warum musst du immer allen beweisen,
wie toll und unerreichbar du bist.
Vielleicht hast du ja einfach auch nur angst davor,verletzt zu werden,
wie die vielen M?dchen denen du mit deinem L?cheln das Herz brichst.
Hast Angst,dass selbe zu sp?ren,
hast Angst,
Gef?hle zeigen zu m?ssen!
Vielleicht gibt es dir aber auch nur eine innere Befriedigung,
das werde ich nie erfahren,
aber du weisst doch selber,
wie falsch es ist.
Oder hast du etwa noch nie geliebt?
2.9.05 13:42


Danke mein Schatz

Zuerst war mir nicht so ganz klar,
dass ich mit dir mein Leben teilen will,
doch das ?nderte sich,als ich dich sah,
du gabst mir ein so wundervolles Gef?hl.

Deine braunen Augen verzauberten mich,
deine liebe Art brachte mich um den Verstand,
unsere beiden H?nde ber?hrten sich
ab da hatte sich es endlich erkannt.

Du bist mein Prinz,den ich immer suchte,
du bist das helle Licht in der dunklen Nacht.
Du bist das S?sse,das ich versuchte,
du bist der Schutzengel der ?ber mich wacht.

Oft wurde ich einfach nur betrogen,
oft hat man mich schon verletzt,
scon mehrmals wurde ich belogen.
Und man hat mir somit meine Gef?hle zerfetzt.

Verlieben wollte ich mich nicht mehr,
das hatte ich mir damals geschworen,
das alles bedr?ckte mich so sehr,
dass ich mein Selbstbewusstsein hatte verloren.

Doch als du tratest in mein Leben,
kam mir alles vor wie ein Traum,
ich wollte dir meine ganze Liebe geben,
unendlich gl?cklich,ich glaubte es kaum.

Heute liebe dich dich immer noch sehr,
bin dir dankbar f?r all deine Liebe,
f?hle mich nicht mehr,wie damals,so leer,
und mein gr??ter Wunsch ist,das es so bliebe!

Vielen Dank,f?r diese wundersch?ne Zeit,
ich hoffe,wir verbringen noch viele Jahre zu zweit.
2.9.05 13:31


Wahre Liebe

Er hatte Tr?nen in den Augen als er mir schwor
"ich liebe dich"... .
F?r immer bei mir zu sein,
mich nie alleine zu lassen... .
Mir immer beizustehen,
mir immer zu helfen... .
Doch ich blieb eiskalt... .
Schickte ihn weg... .
Dachte er beudetet mir nichts... .
Er wolle mich nur anl?gen,
mir mein Leben nur schwerer machen als es eh schon war... .
Ich brauchte keinen,der mich bel?gt... .
Sagte ihm,er solle mich f?r immer in Ruhe lassen... .
Er hatte Tr?nen in den Augen,
als ich ihn wegschickte... .
Er hatte t?glich Tr?nen in den Augen,
als er versuchte mich zu vergessen,?ber mich hinweg zu kommen... .
Er hatte Tr?nen in den Augen,
als ich ihm begegnete und ihn mit kalten starren Augen ansah... .
Er hatte Tr?nen in den Augen als er mit anderen M?dchen schlief,
um etwas Liebe zu bekommen,auch wenn es nur der Schein von Liebe war... .
Er hatte Tr?nen in den Augen,als er sich spritze,
um sich alles ein bisschen ertr?glicher zu machen... .
Er hatte Tr?nen in den Augen,
weil sein Leid so offensichtlich war und keiner ihm helfen wollte... .
Er hatte sogar Tr?nen in den Augen,als er mutig war... .
Ich hatte Tr?nen in den Augen,
als ich sah,wie sie seine Leiche aus dem kalten Bach fischten... .
Ich hatte Tr?nen in den Augen als ich vor seinem Grab stand und die Graebnschrift las:
"In Liebe in die Ewigkeit f?r die wundersch?ne K?lte".
31.8.05 19:46


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung